2. Ablauf der hochzeit

Ab wieviel Uhr soll der Fotograf da sein? (Wenn es noch nicht feststeht ist das gar kein Ding. Ein grober Anhaltspunkt wäre gut) An welcher Adresse und welcher Name steht auf dem Klingelschlid? Möglichkeiten zum Parken? Tipp: Legen Sie folgende Dinge zusammen vorab bereit: z.B. Blumenschmuck, Einladungskarte (gerne auch alle Papeterie Sachen), Schuhe, Kleid (schon ausgepackt) mit schönem Bügel, Lieblingsparfum, Verlobungsring, Eheringe, Ohrringe, Kette, Armband,... also Schmuck welcher am Tag der Hochzeit getragen wird. Auch schöne Ideen: Tageszeitung auf welcher man das Datum gut lesen kann. Smartphone mit dem Brautpaar als Hintergrundbild im Sperrbildschirm auf welchem man das Datum gut erkennen kann.
First Look gewünscht?
Fast alle unserer Brautpaare wünschen sich ein sogenannten "First Look". Dass ist das erste mal wo sich das Brautpaar fertig gestylt sieht und wo emotional die ehrlichsten Aufnahmen entstehen. Ohne Gäste und an einem ruhigen Ort. Zum Beispiel ein schöner Garten, ein langer Feldweg oder ein verwunschener Wald sind nur einige Ideen für ein möglichen "First Look". TIPP: Wenn ihr es tatsächlich schaffen solltet euch 24 oder 48 Stunden vorher nicht zu sehen dann verspreche ich euch ein unfassbares Erlebnis beim First Look. Wenn ihr außerdem ein kleines ehrliches Geschenk für euren Partner habt wie z.B. einen kleinen Brief, ein "Insider Geschenk" dass evtl. an das Kennenlernen erinnert, ein Stofftaschentuch mit den Initialen, oder ähnliches., dann werden wir diese wunderbaren Momente der Überraschung für euch fotografisch festhalten und ihr werdet begeistert sein von der Natürlichkeit dieser Aufnahmen. Dauer First Look: Ca. 10 bis 15 Minuten
Meistens von unseren Brautpaaren gewünscht findet das Brautpaarshooting direkt nach dem Getting Ready und dem First Look statt. Diese Variante können wir auch absolut empfehlen vorausgesetzt es passt logistisch in den Ablauf. Erfahrungsgemäß werden Bilder vom Look natürlicher wenn genug Zeit eingeplant wird, da das Paar sich ganz auf sich konzentrieren kann und für ein paar Momente die Organisation und Co. gedanklich beiseite schieben kann. Mehr Zeit bedeutet auch interessantere und verschiedene Locations. Die Qualität dieser Bilder sind unvergleichlich. TIPP: Ihr könnt gerne (realistische) Bilder aus Pinterest und Co. ausdrucken und zum Shooting mitnehmen. Wir kommen mit tausenden Ideen und integrieren gerne eure Inspirationen in das Shooting. Bei Regen kann man für gewöhnlich einige Bilder innen machen aber auch draußen. Wir bringen viele Bildideen mit! Hotellobby, unter Bäumen mit einem schönen Regenschirm, mit bunten Gummistiefeln, im Gewächshaus, in einer Scheune, Überdachten Bereiche von Städten und Kirchen, usw. Dauer Brautpaarshooting: Ca. 1,5 bis 2,5 Stunden
Wan ist das Brautpaarshooting gewünscht?
Trauung
Deko & Ankunft der Gäste Tipps Einzug Ringwechsel, Mimik, Blick zu den Gästen Auszug